Frankfurter Solidaritätskomitee für Syrien - Friedenstaube

Oktober 2013
Spendenaufruf des ASKD

Mittelmeer Sozial- und Kulturverein (ASKD) Hanau,
Mittelmeer Sozial- und Kulturverein (ASKD), Frankfurt
Frankfurter Solidaritätskomitee für Syrien

Spendenaufruf für die notleidende Bevölkerung in Syrien Jeder Cent hilft!

Statt Kriegshilfe für die „Rebellen“ : Humanitäre Hilfe für Syrien !!!

Seit über 34 Monaten wird ein schmutziger Krieg gegen die syrische Bevölkerung und gegen die Eigenstaatlichkeit des souveränen Landes Syrien geführt. Die humanitäre Situation ist dramatisch:

  • Millionen sind auf der Flucht, innerhalb und außerhalb Syriens.
  • Nahrungsmittelknappheit sorgt für großen Hunger, viele Syrer werden auch diesen Winter auf der Straße verbringen müssen.
  • Medizinische Versorgung ist z.T. zusammengebrochen
  • Die Infrastruktur wurde teilweise zerstört, die hygienischen Verhältnisse sind vielerorts katastrophal.
  • Die Kinder Syriens können oftmals nicht zur Schule, weil „Rebellen“ ihre Schulen zu Stützpunkten umfunktioniert haben.
  • Religiöse und ethnische Minderheiten werden gezielt und brutal von den Al Qaida nahen "Rebellen" verfolgt und ermordet.

Seit Beginn des Krieges unterstützt der Westen die "Rebellen" militärisch und finanziell, anstatt humanitäre Hilfe zu leisten. Dabei agiert der Westen gemeinsam mit brutalen Regimen wie Königreich Saudi Arabien, Katar, Jordanien und Al Qaida. Auch die AKP-Regierung in der Türkei ist dabei und leistet technische und logistische Unterstützung (Ausbildung und Einschleusung von ausländischen Terroristen)

Nachdem die ersten beiden Spendenaktionen erfolgreich gemeistert wurden, unterstützen die o. g. Organisationen auch die 3.Spendenaktion.

Es können Geld- und Sachspenden geleistet werden. Mit Ihren Spenden werden Bedürftige angehörige aller Religionen und Ethnien in den von der syrischen Regierung kontrollierten Landesteilen unterstützt.

Mit Ihren Geldspenden werden wir Pakete mit Grundnahrungsmittel und Babynahrung kaufen und die Transportkosten aufbringen

An Sachspenden (auch gebrauchte aber gut erhaltene) benötigen wir warme Winterdecken, Kerzen, Schulmaterial, Rollstühle und medizinische Hilfsmittel und Medikamente.

Handeln Sie jetzt zusammen mit uns. Die Menschen in Syrien benötigen sehr dringend unsere Hilfe. Zeigen Sie Initiative und Solidarität und leisten Sie Ihren Beitrag zur Linderung der großen Not.

Wir freuen uns über jede Spende, ganz gleich ob Sie uns finanziell, mit Ideen, Lob, Kritik oder aktiver Mitarbeit unterstützen wollen.

SPENDENKONTO:
(1) Frankfurter Solidaritätskomitee für Syrien
BLZ : 50880050 | Kto Nr: 0225576500, Commerzbank Frankfurt am Main
Kennwort "SPENDE"
(2) Mittelmeer Sozial- und Kulturverein (ASKD), Hanau
BLZ: 50050201 | Kto Nr: 0200228560 Frankfurter Sparkasse
1822 Kennwort "SPENDE"

Für Sachspenden wenden Sie sich bitte an:
Isa Sonay, Mannheim: 0178 / 804 39 89
Yakup Türkogullari, Frankfurt: 0176 / 222 517 60